Freizeit | Genuss & Kulinarik

Frühstücken im Schloss Mattsee

Von verena | 14. Apr 2010 um 00:51 in Besonderes, Café | Kommentare (0)


Bei einem Frühstück im Schlosscafé Mattsee kann man nicht nur genießen, sondern auch die Seele baumeln lassen. Beim Blick auf den Mattsee scheint die Zeit stehen zu bleiben. 

Ob Kaiserfrühstück, Prinzessinnen- bzw. Prinzenfrühstück, Schlossfrühstück, oder auch mediterranes Frühstück - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wer vormittags schon Lust auf etwas Deftiges hat, kann bei einem Bürgermeisterfrühstück Würstel essen und ein Bier trinken.

Tipp ;-) Bei Schönwetter unbedingt auf der Terrasse Platz nehmen. Ist diese bereits besetzt, ist aber auch der gemütliche Wintergarten eine wunderbare Alternative.

Für schöne Stunden zu zweit, wird etwas ganz besonders geboten: Das Fürstliche Frühstück lässt keinerlei Wünsche offen und ist genau das Richtige für einen besonderen Anlass.

Frühstück gibt es von 8 bis 14 Uhr.

Einziger Nachteil: Parken kann man auf dem Schlossberg nicht, aber mit einem vollen Bauch tun die paar Schritte zum Parkplatz sicher jedem gut.

Tipp ;-) Am Wochenende und bei Schönwetter unbedingt einen Tisch reservieren!

Kontakt:
Roswitha Maislinger
Schlossberg 1 / 5163 Mattsee
Tel: +43(0)6217/59222, +43(0)664/1418420
e-mail: info@schloss-cafe.at

Weitere Informationen unter http://www.schloss-cafe.at


Bild: SN/Schlosscafé Mattsee