Freizeit | Aktiv & Draußen

August 2008 Archive

FranzR

Wappen Annaberg-Lungötz

Das Heuartwappen der Gemeinde Annaberg-Lungötz, gezogen vom prächtigen Zweiergespann von Georg Lanzinger  ›

 

FranzR

Bauernleben heute

er sitzt ganz stolz auf Papas Traktor, der den Heuartwagen "Bauernleben" zieht  ›

 

FranzR

Heuartfest

Maria Lindenthaler jra. ist mit ihrem feschen Dirndl gerade beim Heuartfest eingetroffen  ›

 

FranzR

Heuartfest

Kathlen und Susanne freuen sich über die gute Stimmung mein Heuartfest  ›

 

FranzR

Volkstanzgruppe

Der schneidige Schilderbub der Volkstanzgruppe Annaberg  ›

 

FranzR

Volkstanzgruppe

Der schneidige Schilderbub der Volkstanzgruppe Annaberg  ›

 

FranzR

Volkstanzgruppe

Der "zünftige" Wagen der Volkstanzgruppe Annaberg (Bild2)  ›

 

FranzR

Volkstanzgruppe

Der "zünftige" Wagen der Volkstanzgruppe Annaberg  ›

 

FranzR

Heuraupe "LuAn"

So lustig sieht es für eine der 130 Kinder unter der Heuraupe "LuAn" aus (Bild2)  ›

 

FranzR

Heuraupe "LuAn"

So lustig sieht es für eine der 130 Kinder unter der Heuraupe "LuAn" aus  ›

 

FranzR

Heuraupe "LuAn"

Die mit 140m längste Heuraupe der Welt ist im Anmarsch. Vorne rechts der Volksschuldirektor der VS Lungötz Martin Schilchegger, dahinter Helga Eder, die Volksschuldirektorin der VS Annaberg.  ›

 

FranzR

Schilderbub

Der Schilderbub der Trachtenmusikkapelle Lungötz wartet auf die Kapelle  ›

 

FranzR

Schnalzer

Schnalzer Hannes Rettenbacher von der Schnalzergruppe Annaberg in Aktion  ›

 

christina

Zum Fressen gern

Das HeuART Fest in Lungötz war heute für mich der Anlaß, endlich einmal das wunderschöne Lammertal zu besuchen! Und es hat sich wirklich gelohnt: Sensationell, was hier mit viel Kreativität  ›

 

nici

Die Heuartfrau

..lässt sich von dem Trubel nicht beirren und spielt auf ihrer Harfe.  ›

 

christina

Fotos vom HeuART Fest am 31. August in Lungötz gesucht!

Der Bauernherbst ist eröffnet! Am Sonntag fand im Lammertal bereits zum 8. Mal das Lammertaler HeuART Fest statt. Knapp 30 Riesenskulpturen aus Heu wurden präsentiert. Seit Wochen konzipierten und realisierten  ›

 

christina

HeuART Photos hochladen

So laden Sie Ihre HeuART Photowalk Eindrücke hoch:  ›

 

christina hirschbichler

Landjugendfest maria alm

Am 6. und 7.September feiert die Landjugend Maria Alm ihr 20-Jahr Jubiläum in einem großen Bierzelt! Am Samstag Abend sorgen die 'Sumpfkröten' für gute Unterhaltung.Und am Sonntag kommen die 'Zillertaler  ›

 

Stephanie/SN

Kinderfest auf Burg Hohenwerfen

Unter dem Motto „Kiki, Splash, Flizz und die Twinns erobern die Burg Hohenwerfen" findet am 30. August von 10.00 bis 18.00 Uhr ein großes Kinderfest auf der Erlebnisburg Hohenwerfen statt.  ›

 

Stephanie/SN

Mittelalterfest in in Golling-Kellau

Bereits zum 7. Mal sind am Samstag, dem 30. August, von 12 bis 23 Uhr und am Sonntag, dem 31. August, von 10 bis 19 Uhr hunderte edle Ritter, vielschöne  ›

 

lilli/SN

HeuArt-Festival: Die letzten Vorbereitungen laufen an...

Seit Wochen sind die Heukünstler im Lammertal mit ihren kleinen Meisterwerken beschäftigt.Sehen Sie hier ein Video dazu.  ›

 

christina

Feiern wie die Knappen am 31.August

Ein besonderes Ereignis feiert die Gemeinde Rauris im August: Am 31. 8. 2008 wird hier in einer großen „Knappenparty" in Kolm Saigurn auf dem Gelände der Sonnblickbasis der so fleißigen  ›

 

Reinhard Lanner

"Busybee" beim HeuART Photowalk

Viele fleissige Bienen und "Bieneriche" arbeiten derzeit an den letzten Festvorbereitungen im Lammertal. Eine Biene ist für den HeuART Photowalk extra aus New York angereist. Sabine Zehetner, gebürtige Abtenauerin und  ›

 

Petra

Mozart Dinner Concert

Das Mozart Dinner Concert  muss man erlebt haben. In passender Kleidung wird man von einem mehrgängigen Menü, zubereitet nach traditionellen Rezepten des 17. und 18. Jahrhundert, verführt. Bei Kerzenschein erlebt man  ›

 

Petra

Dinner for 2 im Millstättersee

Das romantische "Dinner for 2 im Millstätter See" wird von ****Koller's Hotel in Seeboden organisiert. Ein Motorboot transportiert die Gäste bei Sonnenuntergang zum Mini-Restaurant im See. Perfekt für ein verliebtes Paar, das bei  ›

 

Christian

Liechtensteinklamm

Unweit von Sankt Johann im Pongau befindet sich die Liechtensteinklamm. Die 300 Meter tiefe Schlucht ist vermutlich die bekannteste und spektakulärste Klamm Österreichs.  ›

 

Reinhard Lanner

der wahrscheinlich jüngste Hirte auf den Salzburger Almen

"Grüss Gott, mein Name ist Kendlbacher, Tobias Kendlbacher." Derzeit laufen die letzten Vorbereitungsarbeiten für das Lammertaler HeuART Fest am Sonntag, 31. August in Lungötz. Wer am Nachmittag noch eine kleine  ›

 

Reinhard Lanner

1. HeuART Photowalk in Lungötz

Bei mir sind es immer die ruhigen Augenblicke, die Momente der Betrachtung und Besinnung in denen neue Ideen entstehen. Die Idee vom Photowalk entstand am Wildbach, entlang der Lienbachstrasse die  ›

 

Stephanie/SN

Freikarten für "World of Dinosaurs"

Von wegen längst ausgestorben! Seit Ende Juli können Tyrannosaurus Rex, Triceratops, Stegosauros und wie sie alle heißen in voller Lebensgröße und vor traumhafter Naturkulisse bestaunt werden. Denn Europas größte Dinausaurier-Freiluft-Erlebnissausstellung  ›

 

Stephanie/SN

"So ein Käse!" im Freilichtmuseum

„So ein Käse!" heißt das Motto des Almfestes, das am Sonntag, 24. August, im wunderschönen Almgebiet des Salzburger Freilichtmuseums in Großgmain stattfindet. Gemeinsam mit dem Trachtenverein „Die Bergkräut'ln" wird an  ›

 

lilli/SN

Erlebnisburg Hohenwerfen: Fürsterzbischöfliche Jagdgesellschaft

Ein wahres Spektakel wartet auf die Besucher der Erlebnisburg Hohenwerfen am 23. & 24. August jeweils um 11.00 und 15.00 Uhr. Wie bereits vor 400- 500 Jahren der Salzburger Fürsterzbischof in  ›

 

lilli/SN

Heufiguren im Zoo Salzburg

Löwe, Giraffe und Co halten Einzug in den Zoo Salzburg. Wer kennt sie nicht die Stars aus dem Zeichentrickfilm „Madagascar"? Der eingebildete Löwe Alex, die panische Giraffe Melman, die divenhafte  ›

 

lilli/SN

Rauchhaus „Mühlgrub" - Tag der offenen Tür

Das wär´doch was: Am Sonntag, 24. August, kann man in der Flachgauer Gemeinde Hof ein 500-Jahre-altes Rauchhaus besichtigen. Kustos Hias führt sich durch die urige „Mühlgrub" und erklärt, was es  ›

 

Stephanie/SN

Jagdgesellschaft hoch zu Ross

Am Samstag 23. und Sonntag 24. August kann man jeweils um 11 und 15 Uhr auf der Erlebnisburg Hohenwerfen an Fürsterzbischöflichen Jagdgesellschaften, wie sie vor 500 Jahren in regelmäßigen Abständen  ›

 

lilli/SN

St. Leonharder Kirtag mit der Münchner Freiheit

Vom 6. bis 8. September 2008 findet in St. Leonhard bei Grödig wieder der traditionelle St. Leonharder Kirtag statt. Neben den vielen Kirtagsstandeln am Sonntag und Montag entlang der  ›

 

christiane

Straßenmalfestival in Saalbach

Jeden Donnerstag findet am Dorfplatz in Saalbach von 16:00 bis 21:00 Uhr ein Straßenmalfestival statt. Kinder, Jugendliche und Junggebliebene jeden Alters haben die Möglichkeit ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.  ›

 

christiane

Nationalparkzentrum Mittersill

Die Nationalparkwelten in Mittersill sind ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie - besonders bei Schlechtwetter! Wie auf einer Wanderung durch den Nationalpark lernt man in acht Erlebnisstationen diesen besonderen  ›

 

lydia

Wo sich Hansi Hinterseer, Fuchs und Hase "gute Nacht" sagen!

Das nächste Wochenende mit gutem Wetter kommt bestimmt - und da bietet sich eine herrlich idyllische Wanderung im Pongau an! Ich empfehle eine leichte Rundwanderung (ca. 700 Höhenmeter) von der  ›

 

christiane

Herrliche Aussicht

Solange das Wetter noch mitspielt und die Sonne vom Himmel lacht, empfehle ich einen Spaziergang (oder auch eine Autofahrt) auf den Mitterberg in Thumersbach. Von der Sonnenterrasse des auf ca.  ›

 

lilli/SN

Sommerfest in Strobl & Salzkammergut Wandermarkt

Am kommenden Freitag, 22. August 2008, wird in Strobl am Wolfgangsee der beliebte Salzkammergut Wandermarkt bereits zum vierten und für heuer auch zum letzten Mal zu Gast sein. Grund genug  ›

 

peter

Das Unkenbachtal

Auch in der touristisch erschlossenen Gegend um Lofer und Unken gibt es noch Wandermöglichkeiten, die den Touristen in die ursprüngliche Abgeschiedenheit zu entführen vermögen, wie sie dort seit aller Zeit  ›

 

lilli/SN

Vötter´s Fahrzeugmuseum in Kaprun

Das außergewöhnliche Museum wurde Anfang 1996 eröffnet. Derzeit werden über 130 Exponate der 50er bis 70er Jahre auf ca. 900 m² ausgestellt. Angefangen hat alles mit einer BMW "Isetta".  ›

 

FranzV.

Gruseliger Ghostwalk in Salzburg

Die Altstadt Salzburgs und der Mönchsberg sind neben den Salzburger Festspielen diesen Sommer Schauplatz für ein ganz besonderes Erlebnis: dem Ghostwalk. Dies ist ein Spaziergang voller grusliger, morbider, schauriger und  ›

 

Stephanie/SN

Moorwandertag

Am Samstag, dem 17. August, kann man bei einer geführten Wanderung das Bürmooser Moor kennen lernen. Dazu gibt es ein buntes Rahmenprogramm. Die Teilnehmer werden zu Fuß, mit einer Pferdekutsche  ›

 

peter

Die Ebenauer Klamm

Die Ebenauer Klamm ist etwas Besonderes. Sie befindet sich nicht irgendwo in der Landschaft, sondern direkt im Ort selbst. Auch wenn sie nicht begehbar ist, so liefert doch ein Steg  ›

 

Stephanie/SN

Sonnenuntergang im Nationalpark Hohe Tauern

Einen außergewöhnlichen Abendausflug kann man in Neukirchen im Pinzgau erleben: Der Noch bis 22. September kann man Montags mit einer Sonderfahrt der Wildkogelbahn bis auf 2.000 Meter Höhe fahren und  ›

 

christina

Fest der Generationen in Uttendorf

Ein Tipp für alle Familien am langen Wochenende: Nur bei Schönwetter findet am 15.08.2008, ab 14.00 Uhr das Jubiläumsfest „100 Jahre Kinderfreunde Österreich" am Badeseegelände Uttendorf statt.  ›

 

Stefan Veigl

Wanderung zum Barbara-Wasserfall

Ein Wandererlebnis der besonderen Art gibt es in Kolm-Saigurn im hinteren Rauriser Tal im Pinzgau: Am Fuß des Sonnblicks  kommt der Barbarafall zu Tal, der mit seinen herrlichen Sprühregen die Wanderer  ›

 

lilli/SN

1. Salzburger Grill-Landesmeister gekürt

Da sage noch einmal einer, Grillen sei nur ein Zeitvertreib: Fünf Finalisten kämpften Freitag in der Stiegls Brauwelt bei strömendem Regen um den Titel des „1. Salzburger Grill-Landesmeisters" und sage und schreibe 400 Grillfans wollten  ›

 

Stephanie/SN

Märchenwanderung auf Herrenchiemsee

Unter dem übergeordneten Motto "Die Träume eines Königs" wandern "Dagmara und Siegfried" in die zweite Hälfte ihrer 6. Märchen-Saison auf Herrenchiemsee, die mit noch 13 Vorstellungen bis in den Oktober hinein  ›

 

peter

Die Schößwendklamm

Diese kurze Klamm liegt etwas versteckt direkt an der Felbertauernstraße. Sie ist jedoch mehr als nur einen kurzen Spaziergang für gestresste Autofahrer wert. Sie bietet Bilder von eindrucksvoller Schönheit, wie  ›

 

christina

Im Reich der 800 Quellen - im Nationalpark Kalkalpen

Ob zu Fuß oder mit dem Fahrrad: Der Nationalpark Kalkalpen  lädt zu einer Entdeckungsreise in eine intakte Naturlandschaft fernab vom Alltagsstress.    ›

 

christina

Sonne, Mond und Berge: Natur pur auf der Sonnblickbasis

Mitten im Nationalpark Hohe Tauern liegt das Naturfreundehaus Sonnblickbasis. Vor der Kulisse der Dreitausender-Gipfel der Goldberggruppe, mit saftigen Almwiese, umgeben vom schattigen Nadelwald, im Rauris-Tal - hier kann man  ›

 

peter

Der Blaue Tumpf

Zu den idyllischsten Plätzen des Maltatales und sicherlich auch des gesamten Kärntner Bundeslandes, gehört die Stelle, an der sich die Malta aus ihrer oberen Klamm in die Talweitung der Schönau  ›

 

florian

Spaziergang mit Ausblick

Im etwa 100 Kilometer entfernt gelegenen Ebensee (OÖ), befindet sich ein wunderschöner Spazierweg geeignet für (ganz) Jung und Alt. Ein schöner Familienausflug rund um die Langbathseen.  ›

 

dax

Kalte Ente

Die gebrutselten Würstel, saftigen Staks und knusprigen Hendl-Haxerl sind doch nur so gut wie die Begleitung. Perfekt zu einem Menü vom Rost ist die "Kalte Ente" Einfach einen großen Krug  ›

 

Stephanie/SN

Kunstraum Natur

Ein in Europa einziartiges Kunstwerk können Wanderer auf 1400 Meter Seehöhe am Dientner Sattel in Mühlbach am Hochkönig bestaunen: einen überdimensionalen, lebenden Wanderschuh. Aus über 2500 Hauswurzn, eine typisch für  ›

 

lilli/SN

Bachlehrweg im Hollersbachtal

Die Familien erleben am Bachlehrweg in Hollersbach ein besonderes Naturerlebnis. Die Wanderung beginnt am Eingang des idyllischen Hollersbachtales und führt taleinwärts am östlichen Ufer entlang. Gleich innerhalb vom Taleingang zweigt  ›

 

lilli/SN

Ferientipp: Nationalpark-Detektive auf Spurensuche

Immer Mittwochs, von 8. Juli bis 2. September kann man im Nationalpark Hohe Tauern wie ein echter Detektiv auf Spurensuche gehen. Gemeinsam mit den Nationalparkrangern werden Tritt- und Fraßspuren, Losungen und  ›

 

Reinhard Lanner

Wirksamer Fliegenspiegel?

Ich war am Samstag auf der Stuhlalm und der Theodor Körner Hütte am Fuße der Bischofsmütze in Annaberg. Dabei ist dieser Schnappschuss entstanden, ein mit Wasser gefülltes Plastiksackerl das Mitten  ›

 

Stephanie/SN

Ferienprogramm im Freilichtmuseum

Im Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain finden auch heuer wieder verschiedene Ferienprogramme für Kinder statt. Bis 4. September können die jungen Besucher jeden Donnerstagnachmittag beim Töpfern ihre eigenen Ideen umsetzen, und  ›

 

christina

Abends mit Kindern unterwegs? Zum Beispiel im Zoo!

Im Sommer, wenn es abends lange hell ist und die Kinder schwer ins Bett zu bekommen sind, bietet sich im Zoo Hellbrunn eine nette, abendliche Aktivität -  damit werden die  ›

 

peter

Der Traunfall

Natur und Technik passen nicht immer zusammen. Dieses Eindrucks kann man sich auch beim Anblick des Traunfalles zunächst nicht erwehren. Unübersehbar ist das Kraftwerk, das der Traun einen Teil ihres  ›

 

lilli/SN

Maxi Race in Bruck

Das 2. internationale „Maxi Race" mit Salzburger-Landesmeisterschaft im Speedskating sowie Hobby- (für jeden, der gerne skatet) und Kids-Race  geht kommenden Sonntag,  3. August, beim Maximarkt in Bruck an der Glocknerstraße  ›

 

Stephanie/SN

Großglockner Hochalpenstraße feiert Geburtstag

Mit dem 3. August 2008 jährt sich zum 73. Mal die Eröffnung der Großglockner Hochalpenstraße. Mehr als 55 Millionen Besucher wurden seit 1935 gezählt und noch heute ist die Großglockner  ›

 

peter

Die Liechtensteinklamm

Gibt es in Liechtenstein eine Österreichklamm? Nein, nur umgekehrt! Allerdings ist dieser Name keine Referenz Österreichs an den kleinen Nachbarn im Westen, sondern erinnert an den Fürsten von und zu  ›

 

lilli/SN

Nachtzoo in Salzburg

Am Freitag, 1. August, beginnt der Nachtzoo 2008 - Beim ersten Nachtzooabend stehen Tiger, Kapuzineraffe & Co im Mittelpunkt  ›